Gerne stellen wir Ihnen kurzfristig und vollkommen unverbindlich Kontakt zu den unten genannten Klienten her bzw. senden Ihnen nach Rücksprache das ausführliche Klientenprofil zu. Haben Sie eine andere oder weitere Stelle zu besetzen, gerne fragen wir in unserem Netzwerk nach möglichen Interessenten. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns  auf über die nebenstehende E-Mail Adresse oder Telefonnummer.

 

General Manager / Generalsekretär / Bereichsleiter:

 

In der öffentlich-privaten Partnerschaft von internationalen Bildungsträgern sowie Bund und Ländern bewegt sich der Klient fortwährend an der Schnittstelle zwischen Politik, Gesellschaft, Wirtschaft und Kultur. Dabei hat er seine Fähigkeiten zur Positionierung und repräsentativen Pflege des Austausches mit vielfältigen Partnern auch in interkulturellen Kontexten unter Beweis gestellt. Er bringt ein tragfähiges Netzwerk und die Erfahrung aus diversen Gremien mit. Seine beruflichen Erfahrungen auf der System-, Organisations- und Prozessebene sowie die dazugehörigen Qualifikationen erlauben ihm eine fundierte mehrperspektivische Analyse und überzeugende Themenanwaltschaft im Bildungs- und Kulturbereich, einschließlich der Digitalisierung. Auslandserfahrung sowie sein Hintergrund in der Kommunikations- und Medienbranche in einem Digital Broadcasting-Start-up, und als Musiker runden sein interdisziplinäres Profil ab. Er sucht ein ziel- und zukunfts-orientiertes Arbeitsumfeld mit Gestaltungsspielraum und ist weltweit verfügbar.

 

Mitarbeiterin internationaler Vertriebsinnendienst / Ausbildungsbeauftragte:

Als kaufmännische Allrounderin sucht diese Klientin eine neue Herausforderung, in der sie ihr gutes Gespür für unterschiedliche Zielgruppen sowie hohe Affinität für technologische Innovationen sinnvoll verknüpfen kann. Sie ist begeisterungs-fähig, aufmerksam, sprachgewandt, kollegial und humorvoll. Rund um Düsseldorf bevorzugt.

Account Managerin:

Nach einer fundierten kaufmännischen Ausbildung hat diese Klientin viele Jahre in der Finanzdienstleistung gearbeitet und den Umgang mit unterschiedlichen Zielgruppen - auch international - sehr geschätzt. Sie kann sehr schnell Bedarf und Bedürfnisse in ihrem Umfeld erfassen und sich darauf einstellen. Flexibilität und Organisationstalent hat sie in vielen sehr unterschiedlichen Projekten bewiesen. Dabei hat sie auch das Neue, Unbekannte immer wieder als Herausforderung angenommen. Sie begeistert andere, verfügt über gute kommunikative und überzeugende Fähigkeiten, repräsentiert professionell. Sie sucht ein Umfeld, in dem das Tagesgeschäft viel Abwechslung bietet, kreative Lösungsansätze gefragt sind und sie Menschen begegnen und mit ihnen zusammenarbeiten kann.

Marketing und Business Development Manager Mobilitätskonzepte:

Umfangreiche Marketing Expertise in der Automotive, Telekommunikations- und Konsumgüterbranche gepaart mit einer starken Begeisterung für aktuelle Mobilitätstrends möchte dieser Klient in seiner neuen beruflichen Herausforderung vereinen. Insbesondere der nationale und internationale Markt für E-Bikes und alle Dienstleistungen, die damit verbunden sind, reizen ihn sehr. Er hat erfolgreich Projekte wie lease-a-bike/Dienstfahrradleasing, protect-a-bike/E-Bike-Versicherung und die Einführung eines E-Bike-Verleihs abgeschlossen. Bundesweit verfügbar, bevorzugt Rheinland. Interim Mandate möglich.

Business Development Manager / Digital Transformation Manager / Manager Strategie & Innovation / Unternehmensberater: 

Generalist in der strategischen Führung mit einem guten Gespür für die aktuellen Dynamiken und Trends insbesondere bei der Entwicklung neuer (digitaler) skalierbarer Geschäftsmodelle. Erfolgreicher Aufbau und Etablierung eines Start ups mit Zielgruppe Retail / B2C. Gewann große Handelsketten (Edeka, Globus, real, Rewe) als Kunden und entwickelte mit ihnen gemeinsam innovative Lösungen weiter. Beratend für unterschiedliche Unternehmen mit Fokus auf Change Management und digitale Transformation tätig. Hohe Affinität zu Nachhaltigkeits- und Mobilitätsthemen mit einem großen Herzen für Frankreich. Immer offen, Neues zu lernen und mit anderen zu teilen. Interkulturelle Kompetenz und internationale Erfahrung, Teamplayer, Impulsgeber, Genuss- und Familienmensch. Umzug und Reisetätigkeit wünschenswert. Interim Mandate ebenfalls möglich.

Teamleiter IT Services / IT Applikations- und Anwendungsmanager / IT Berater:

Als Ingenieur ist dieser Klient immer an technischen und wissenschaftlichen Themen interessiert und verfolgt gerne aktuelle Entwicklungen. Er hat neue IT-Bereiche aufgebaut (Helpdesk, Planning Applications) und ihnen eine Struktur gegeben. Wandel bedeutet in seinem Job sowohl Zentralisierung als auch Dezentralisierung von europäischen Funktionen zu begleiten. Er arbeitet sich schnell in neue Themenfelder wie Smart Metering, Supply Chain Management und IT-Sicherheit sowie Programmierung ein. Zuletzt war er als Gruppenleiter erfolgreich tätig, hat ein dezentrales Team geführt. Auch hier stand im Fokus, allen auf Augenhöhe zu begegnen, alle auf dem gleichen Kenntnisstand zu halten, persönliche Entwicklung zu ermöglichen und einen vertrauensvollen wertschätzenden Umgang miteinander zu pflegen. Sein Bereich ist die Schnittstelle zwischen der IT und den internen Fachabteilungen. Seine wirtschaftswissenschaftliche Zusatzausbildung ermöglicht ihm ein tiefes Verständnis der unterschiedlichen Anforderungen. Er  sieht sich als Vermittler zwischen den Welten – sowohl interkulturell als auch interdisziplinär. So bringt er die richtigen Ansprechpartner miteinander in Kontakt. Dabei reduziert er komplexe Zusammenhänge auf ein verständliches Maß, begleitet Softwareentwicklungs-prozesse mit kreativen Lösungsansätzen und bringt Ruhe in die Organisation, wenn die Wogen höher schlagen bzw. es Kommunikationshürden zu meistern gilt. Bedingt durch eine Ausgliederung seines Bereiches steht dieser Klient ab sofort im Großraum Köln für eine neue Herausforderung zur Verfügung.

Manager Media Procurement / Marketing / Kommunikation:

Umfangreiches Wissen über Media Einkauf und Marken-Kommunikation sowohl aus Agentur- als auch B2B Kundensicht sowie ausgeprägte analytische und strategische Fähigkeiten sind für diesen Klienten der Treiber, nach umfassender Marktanalyse und mit einem guten Draht zu allen relevanten Stakeholdern bis auf Geschäftsführungsebene erfolgreiche Strategien im Procurement zu entwickeln. Sein Gespür für die unterschiedlichen  Anforderungen der internationalen Teams ermöglicht das Umsetzen auch unbequemer Entscheidungen. So ist es ihm gelungen, konzernweit eine globale spartenübergreifende Medienagentur für 60 Länder mit einem Volumen von fast 1,5 Mrd. EUR zentral im Headquarter aufzubauen und nach einer Laufzeit von nur drei Jahren zu konsolidieren. Heute verfügt er über ein funktionsübergreifendes internationales Mediennetzwerk. Ihn begeistert die Digitalisierung der Einkaufsprozesse genauso wie die Entwicklung digitaler Kommunikationskampagnen auf Basis von umfangreichen Datenanalysen. Er möchte in seiner neuen Herausforderung wieder große Dinge bewegen, um internationale Märkte erfolgreich zu erschließen. Er ist offen für neue Branchen rund um Consumer Care, Food, Automotive oder Fitness. Rheinland bevorzugt.

Ines Dauth - Netzwerkerin


Postanschrift: Daelenstr. 11

Bürogemeinschaft: Hoffeldstr. 88

40235 Düsseldorf

 

netzwerkerin@inesdauth.de

Telefon: 0211 56 65 72 12

Mobil: 0173 5 34 80 19

 

 

Standorte:

 

Berlin

Düsseldorf

Frankfurt

Hamburg

Besuchen Sie mich gerne auf:

Ines Dauth

Empfehlen Sie mich gerne weiter: